Steinsatz
Satellitenvermessung (GPS), schematisch
Terrestrische Vermessung
1/3

Amtliche Vermessung Raperswilen

mime file icon Amtliche Vermessung Raperswilen (126 KB)

Objekt

Grenzfeststellung und Ersterhebung über das ganzeGebiet der Gemeinde Raperswilen TG

Auftraggeber

Einheitsgemeinde Raperswilen TG

Technische Begleitung, Verifikation

Vermessungsamt des Kantons Thurgau (VA TG)

Auftragssummen:

  • Grenzfeststellung: Fr.  170'000.-
  • Ersterhebung (Amtliche Vermessung): Fr.  275'000.-

Projektumfang

  • Fläche: Baugebiet: ha 33, Flur und Wald: ha 732
  • Grenzpunkte: Stück 4‘500
  • Parzellen: Stück 700

Projektablauf

  • Grenzfeststellung: Oktober 1999 bis Oktober 2000
  • Ersterhebung: Oktober 2000 bis September 2003

Projektbeschrieb

  • Grenzfeststellung und Anbringen von Grenzzeichen durch die Grundeigentümer (in Flur und Wald) resp. durch uns (im Baugebiet und entlang der Strassen)
  • Mithilfe bei Bereinigungen, Vereinigungen, Unklarheiten
  • Anlage und Versicherung des Fixpunktnetzes
  • Messung der Fix- und Detailpunkte mit GPS (Baugebiet und offene Flur) und terrestrisch (Wald und Gebäude)
  • Berechnung der Fix- und Detailpunkte
  • Planerstellung (Plan für das Grundbuch)

Referenzperson

R. Fröhlich, Gemeindeammann Raperswilen TG

Unsere Innovation

  • Kombination GPS Messungen und terrestrischen Messungen
Ingenieurbau, Hochbau, Tiefbau, Vermessung