Lehrlinge / Ausbildung

Wir sind ein Lehrbetrieb und bilden in unserem Betrieb pro Jahr eine/n Zeichner/in Fachrichtung Ingenieurbau aus.

- Berufsbild
- Ausbildung
- Schnupperlehre

Wir machen Profis

Ingenieurbüro A. Keller AG

Berufsbild

Zeichnerinnen und Zeichner der Fachrichtung Ingenieurbau befassen sich mit Aufgaben im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus (Stahlbetonbau, Stahlbau, Holzbau) und der Infrastruktur (Verkehrsbau, Wasserbau, technischer Umweltschutz, Ver- und Entsorgung).

Im Büro gehören CAD-Programme, Spezialprogramme mit Datenbanken und Grossformatplotter zu unseren Hilfsmitteln.

Nicht nur das Konstruieren mittels CAD gehören zu den Aufgaben, auch Vermessungsarbeiten gehören zu unseren Aufgaben im Bereich der Bauvermessung (Hoch- und Tiefbau), Bahnbau oder für die Überwachung von Bauwerken.

Profil der Lernenden im Berufsfeld:

  • Interesse an der Bauplanung
  • Freude am Arbeiten mit dem Computer, sowie Interesse am Konstruieren mittels CAD
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und Beobachtungsgabe
  • Interesse an Geometrie und Mathematik
  • Interesse an Problemlösungsentwicklungen
  • Praktische Veranlagung und Fähigkeit für methodisches Arbeiten, Sinn für Organisation und Interesse an administrativen Tätigkeiten
  • Freude an Teamarbeit im Büro und auswärts mit allen an Planung und Ausführung beteiligten Personen
  • Sauberes und genaues Arbeiten
  • Grundstock an Sozial- und Selbstkompetenzen
  • Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Umwelt

Ausbildung als ZeichnerIn EFZ Fachrichtung Ingenieurbau

Vorbildung:

  • Abgeschlossene Volksschule, in der Regel oberste Schulstufe
  • Gute Leistungen in Mathematik, Geometrie und Techn. Zeichnen

Dauer:

  • 4 Jahre

Anforderungen:

  • Exakte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Gute Auffassungsgabe und technisches Verständnis
  • Freude am Arbeiten im Freien

Ausbildung:

  • 4-jährige Ausbildung
  • Gewerbeschule an der Berufsschule (BBM) in Kreuzlingen
  • Im 1. bis 3. Lehrjahr je 1-wöchiger überbetrieblicher Kurs (Einführungskurs)
  • Abschluss mit eidg. Fähigkeitszeugnis

Optional: Berufsmatura (nach Abschluss der Lehre)

Weitere Informationen findest du auch unter www.berufsberatung.ch
oder bei Berufsbildnerverein Raum- und Bauplanung Schweiz www.bbv-rbp.ch

Schnupperlehre

Bist Du an einer Schnupperlehre interessiert?
Dann melde Dich bei Ingenieurbüro A. Keller AG; Herr Andreas Brunner; 071 626 27 77

Um uns gegenseitig kennenzulernen ist eine Schnupperlehre von mindestens 3 Tagen obligatorisch.

Ingenieurbau, Hochbau, Tiefbau, Vermessung